Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 8 Benutzern am Do Jul 12, 2018 3:16 pm
Partner
Kostenloses Forum bei Forumieren einrichten


Servamp Manga

Nach unten

Servamp Manga

Beitrag von Lou am Mi Jul 11, 2018 8:26 pm




Bewertungsbogen

Manga      
Servamp

Story




Genres
Shōjo, Fantasy

Band Anzahl
10

Beendet oder weitergehend ?
Es folgen noch weitere

Sterne
Like a Star @ heaven  Like a Star @ heaven  Like a Star @ heaven  Like a Star @ heaven  Like a Star @ heaven

Story

Mahiru Shirota ist ein gewöhnlicher Schüler an der Oberschule, welcher Dinge gerne auf die einfache Weise erledigt. Eines Tages findet er auf dem Nachhauseweg eine schwarze Katze, nennt diese Kuro, beschließt sie mitzunehmen und für sie zu sorgen. Als Mahiru am nächsten Tag von der Schule nach Hause kommt wundert er sich, dass anstatt seiner Katze eine ihm unbekannte Person in seinem Apartment ist. Mahiru findet heraus, dass diese Person Kuro ist und sich in eine Katze verwandelt, wenn er mit Sonnenlicht konfrontiert wird. Die schwarze Katze eröffnet, dass er in Wirklichkeit einer von sieben Vampiren, welche die sieben Todsünden repräsentieren, ist und der für die Faulheit steht. Auch gestand er, dass er und Mahiru in dem Moment als dieser ihm ein Glöckchen um den Hals band und seinen Namen rief als sich der Vampir in seiner menschlichen Form befand einen temporären Vertrag vereinbart hätten. Dieser Vertrag wurde letztlich abgeschlossen als Kuro versehentlich Mahirus Blut trank und somit zu seinem Diener, bekannt als Servamp und Mahiru dessen Meister, genannt Eve, wurde.

Kurz darauf trafen die Mahiru und Kuro erstmals auf Tsubaki, welcher behauptet der Vampir der Melancholie und somit Kuros sowie der anderen sechs Servamps achter Bruder zu sein. Mahiru beschließt die verbleibenden Vampire der sieben Todsünden ausfindig zu machen um gemeinsam gegen Tsubaki und dessen Untertanen zu kämpfen.

Bewertung Pro
Das zusammen Spiele der Charas, ist meiner Meinung nach der Hammer. Durch die Verschieden und meist Gegensätzliche Charakter der Even und Servamp kommt es immer wieder zu sehr lustigen Szene. Der Zeichenstil ist er aufwendig aber super schön.

Bewertung Kontra
Die langen Wartezeiten bis ein neuer Band erschneit, ist ziemlich mies

Zusammenfassung
Servamp ist ein sehr guter Manga den es sich auf jedenfall zu Lesen lohnt



avatar
Lou

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 10.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten